Impressum

Bürogemeinschaft von Rechtsanwälten
RAin Dipl.-Ing. Agr. Gabriele Heinichen
RAin Pirjo Johanna Breves

Kirchblick 13
14129 Berlin

in Kooperation mit

Judith Berger MM (Hagen)
Kirchblick 13
14129 Berlin

Telefon
030 – 755 44 290
030 – 755 44 095

Telefax
030 – 755 44 170

E-Mail
heinichen@kanzlei-schlachtensee.de
breves@kanzlei-schlachtensee.de

bergermediation@web.de

USt.-IdNr.
Rechtsanwältin Heinichen DE 27 120 1907

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung
für Rechtsanwältin Heinichen:
-HDI Versicherung AG
für Rechtsanwältin Breves:
-ERGO Versicherung AG
Es besteht jeweils ein Haftungsausschluss für Haftpflichtansprüche mit Auslandsbezug (für Tätigkeiten von in anderen Staaten eingerichteten oder unterhaltenen Kanzleien oder Büros / im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht mit Ausnahme desjenigen der Türkei / der Rechtsanwältin vor außereuropäischen Gerichten).

Verantwortliche i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV
RAin Dipl.-Ing. Agr. Gabriele Heinichen und RAin Pirjo Johanna Breves, Kirchblick 13, 14129 Berlin

Copyright
Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Die Veröffentlichung, Übernahme und Nutzung von Texten und Bildern oder anderen Daten der website bedarf unserer schriftlichen Zustimmung.

Disclaimer
Trotz sorgfältiger inhaltlicher kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer links. Für die Inhalte ggf. verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Aufsichtsbehörde
Die in Bürogemeinschaft tätigen Rechtsanwälte sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwälte zugelassen und Mitglied der Rechtsanwaltskammer Berlin. Diese ist zugleich die zuständige Aufsichtsbehörde:

Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9
10179 Berlin

Berufsrechtliche Regelungen
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union

Die Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer eingesehen werden.

 

In Erfüllung der Informationspflichten nach §§ 36, 37 VSBG wird mitgeteilt:

Die Rechtsanwältinnen sind grundsätzlich bereit, bei Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis an einem Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis bis zu einem Wert von 50.000 Euro die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstr. 17, 10179 Berlin, http://www.s-d-r.org.